Nürtingen Radfahrerin schwer gestürzt

(Symbolfoto) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt
(Symbolfoto) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt

Eine 59-jährige Radfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall in Nürtingen am Donnerstagvormittag schwere Verletzungen zugezogen. Verantwortlich für den Unfall war allerdings kein anderer Verkehrsteilnehmer.

Nürtingen - Schwere Verletzungen hat sich eine 59-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in der Straße Am Kelterberg in Nürtingen zugezogen. Laut Polizeiangaben war die Fahrradfahrerin kurz nach elf Uhr auf der abschüssigen Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen fuhr die Frau durch ein Schlagloch und stürzte bei der anschließenden Bremsung von ihrem Rad. Der Rettungsdienst brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.




Unsere Empfehlung für Sie