OB-Wahl in Heilbronn Lidl-Milliardär Schwarz unterstützt SPD-Kandidat

Von SIR/dpa 

Milliardär und Lidl-Gründer Dieter Schwarz hat sich in den OB-Wahlkampf in Heilbronn eingeschaltet. Auf der Homepage des SPD-Kandidaten Harry Mergel ließ er wissen: "Ich wähle Harry Mergel (..)".

Blick auf das historische Rathaus von Heilbronn. Foto: dpa
Blick auf das historische Rathaus von Heilbronn. Foto: dpa

Milliardär und Lidl-Gründer Dieter Schwarz hat sich in den OB-Wahlkampf in Heilbronn eingeschaltet. Auf der Homepage des SPD-Kandidaten Harry Mergel ließ er wissen: "Ich wähle Harry Mergel (..)".

Heilbronn - Im Wahlkampf um das Amt des Heilbronner Oberbürgermeisters hat der Lidl-Gründer Dieter Schwarz für Gesprächsstoff gesorgt. Der Milliardär, der einer der reichsten Deutschen ist, tritt als Unterstützer des Kandidaten Harry Mergel (SPD) auf. Auf dessen Homepage lässt sich Schwarz mit den Worten „Ich wähle Harry Mergel, weil er nach langjähriger Zusammenarbeit mit Oberbürgermeister Himmelsbach beste Erfahrungen für diese Arbeit mitbringt“ zitieren.

Zu der Frage, ob Schwarz ihn auch finanziell unterstütze, wollte sich Mergel auf Anfrage nicht äußern. Mehrere Medien hatten zuvor über die prominente Unterstützung für den SPD-Kandidaten berichtet.