Live-Forum zur OB-Wahl in Esslingen Kandidaten stellen sich Fragen zum Thema Wirtschaft

Am 11. Juli wählt Esslingen einen neuen Oberbürgermeister. Die Esslinger Wirtschaftsjunioren befragen in einem Live-Diskussionsforum die Kandidaten nach ihrer Meinung zum Thema Wirtschaft. Den Livestream finden Sie ganz oben in diesem Text anstelle des Artikelbilds.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen - In Kooperation mit der Gemeinschaftsredaktion von Eßlinger Zeitung, Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten veranstalten die Wirschaftsjunioren Esslingen am Mittwoch ein Diskussionforum, wo die OB-Kandidaten befragt werden, wie es mit ihrer Wirtschaftskompetenz bestellt ist. Die Wahlen in Esslingen sind am 11. Juli. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr. Es handelt sich um ein Mischformat: Alle Kandidaten kommen an einem Ort zusammen, während sich die Teilnehmer über Zoom einwählen können.

Moderiert wird die Veranstaltung von Frank Schnierle, Geschäftsführer des Autohauses Jesinger und Mitglied der Wirtschaftsjunioren Esslingen. Thematisch interessant sind für die Wirtschaftsjunioren „wie sich die Kandidaten für den Wirtschaftsstandort Esslingen einsetzen“, sagt Aylin Polk-Eisele von den Wirtschaftsjunioren. Der Verband junger Unternehmer und Führungskräfte im Landkreis hat etwa 40 aktive Mitglieder, die nicht älter als vierzig Jahre alt sind.

 




Unsere Empfehlung für Sie