Ein mitreißendes Konzert und eine wunderbare Kunstausstellung eröffnen das Jahr 2024 am 6. Januar in Beilstein. Mit der Ungarischen Kammerphilharmonie erwartet das Publikum am 6. Januar 2024 um 20 Uhr ein Feuerwerk der guten Laune in der Beilsteiner Stadthalle.

Die Ungarische Kammerphilharmonie wird das Publikum wie im Vorjahr von den Stühlen reißen!

 

Dirigent Antal Barnás wird bei seinem Auftritt in der Stadthalle immer wieder ein solches Temperament zeigen, dass man glaubt, Funken wie von einem Feuerwerk von der Bühne sprühen zu sehen.

Lieben Sie Strauß-Polkas, einen Galopp von Emil Waldteufel, das Prélude aus Bizets „Carmen“, und typisch Wienerisches, mit viel Weichheit, Melancholie und etwas Schmalz? Sie werden den Abend genießen.

Einlass und Bewirtung ab 19 Uhr.

Anmeldung: Mail an karten@kulturibo.de oder Kartentelefon 07194 911630 mit Anzahl der Personen. Eintritt: 32 €.

Mehr Infos unter www.kulturibo.de

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.