Daimler-Chef Ola Källenius drückt beim Wandel zur Elektromobilität aufs Tempo. Der Grünen-Politiker Cem Özdemir findet das gut – und bietet der Industrie für die Grünen im Bund einen Pakt an.

Stuttgart - Daimler-Chef Ola Källenius und der Grünen-Politiker Cem Özdemir stimmen beim Vorrang für die Elektromobilität und der Notwendigkeit eines steigenden CO2-Preises überein. Nur beim Tempolimit sind sie im Doppel-Interview uneins – doch die Technik könnte den Konflikt entschärfen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Ola Källenius Cem Özdemir Interview