Online-Supermärkte im Test Lebensmittel-Einkauf im Netz

Von  

Onlinehändler Super­märkte im Internet gibt es viele. Die eine Gruppe bietet ihre Produkte ausschließlich im Internet an. In unserem Test sind das Allyouneed.com, Lebensmittel.de und MyTime.de. Auch Amazon plant, frische Lebensmittel in Deutschland zu versenden. Wann Amazon Fresh bei uns angeboten wird, ist allerdings unklar. Seit mehr als sieben Jahren liefert Amazon Fresh bereits frische Produkte an seine amerikanischen Kundenin Seattle. Im Jahr 2013 sind noch Los Angeles und San Francisco hinzugekommen.

Supermarkt Die andere Gruppe unter den Online-Supermärkten macht ihr Geschäft nach wie vor hauptsächlich mit dem stationären Handel und bietet ihren Kunden zusätzlich noch den Onlineservice an. Beispiel dafür sind Rewe.de und Edeka24.de. „Der Anteil des Onlinehandels am Gesamtumsatz ist äußerst gering“, sagt eine Sprecherin der Edeka Südwest, ohne konkrete Zahlen nennen zu wollen. Sie betont, dass Edeka auch in Zukunft hauptsächlich auf den Handel in den Städten vor Ort ­setzen wird.

Verbraucher Einer Statistik des Instituts für Demoskopie Allensbach zufolge ist die Zahl der Deutschen, die Lebensmittel über das Internet kaufen, seit 2010 stetig gestiegen – wenn auch auf niedrigem Niveau. Während 2010 etwa 1,28 Millionen Deutsche im Alter von 14 bis 69 Jahren zu den Kunden von Online-Super­märkten gehörten, waren es 2013 bereits ungefähr 1,73 Millionen. Dennoch sind die Vorbehalte der deutschen Verbraucher gegenüber dem Lebensmitteleinkauf im Netz noch ziemlich groß, wie verschiedene Umfragen ­belegen.