Opernpremiere in München Fotoprobe „Le nozze di Figaro“

Von Patricia Sigerist 

In einer Bildergalerie zeigen wir Eindrücke aus dem Nationaltheater. Mit der Premiere der Opera buffa wird die Spielzeit 2017/18 der Bayerischen Staatsoper am 26. Oktober eröffnet.

Eröffnung der neuen Spielzeit mit der Oper „Le nozze di Figaro“. Foto: Patricia Sigerist 21 Bilder
Eröffnung der neuen Spielzeit mit der Oper „Le nozze di Figaro“. Foto: Patricia Sigerist

München - Mit der Premiere der Opera buffa wird die Spielzeit 2017/18 am Nationaltheater am 26. Oktober eröffnet. Inszeniert wird die Produktion von Christof Loy, der auch unter anderem Mitte der 1990er am Staatstheater Stuttgart im Bereich Schauspiel und Oper tätig war. Die musikalische Leitung hat Constantinos Carydis. In den Hauptrollen sind Christian Gerhaher, Federica Lombardi, Solenn’ Lavanant-Linke, Alex Esposito, Olga Kulchynska, Paola Bordogna, Manuel Günther und Anne Sofie von Otter zu sehen. Auch Marionetten spielen eine wichtige Rolle, die der Puppenspieler Axel Bahro extra für die Produktion baute. Mehr Termine findet man unter www.staatsoper.de