Originelle Onlinetagebücher Sieben deutsche Blogs im Überblick

Von Nora Stöhr 

In Weblogs lassen sich Internetnutzer zu jedem noch so erdenklichen Thema aus. Allein in Deutschland sind mehrere hunderttausend aktive Blogs registriert. Wir stellen sieben besonders einfallsreiche Seiten vor.

Geheime Tagebücher waren gestern: Weltweit schreiben Millionen von Internetnutzern öffentlich einsehbare Blogs über alle erdenklichen Themen. Foto: StZ 8 Bilder
Geheime Tagebücher waren gestern: Weltweit schreiben Millionen von Internetnutzern öffentlich einsehbare Blogs über alle erdenklichen Themen. Foto: StZ

Stuttgart - Früher hat man sein streng geheimes Tagebuch noch vor neugierigen Geschwistern und besorgten Eltern in der Schublade versteckt. Heute geben viele Menschen im Internet freiwillig Episoden aus ihrem Leben preis oder schreiben für jedermann öffentlich einsehbar über ihre Gedanken und Einstellungen. Auf Weblogs, auch kurz Blogs genannt, lassen sich Internetnutzer zu jedem noch so erdenklichen Thema aus. Weltweit sind allein bei den beiden großen Diensten Wordpress und Tumblr insgesamt 237 Millionen solcher digitalen Tagebücher registriert. In Deutschland gibt es nach Schätzung des Medienforschers Jan-Hinrik Schmidt derzeit mehrere hunderttausend aktive Blogs – Tendenz steigend. Hier sind sieben lesenswerte Beispiele: