Ostalbkreis Junge Motorradfahrerin stirbt nach Unfall

Von red/lsw 

Eine junge Frau ist bei einem tragischen Motorradunfall bei Lorch ums Leben gekommen. Über die Unfallursache ist bislang noch nicht viel bekannt. Die Polizei vermutet einen Fahrfehler.

Die junge Frau überlebte den schweren Unfall nicht. Foto: 7aktuell.de/ Lermer
Die junge Frau überlebte den schweren Unfall nicht. Foto: 7aktuell.de/ Lermer

Lorch - Eine junge Motorradfahrerin ist Donnerstagabend in der Nähe von Lorch bei Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) tödlich verunglückt. Die 26-Jährige sei vermutlich wegen eines Fahrfehlers von der Straße abgekommen und gestürzt, teilte die Polizei mit. Weitere Details wurden zunächst nicht genannt.