Künstlerin Marie Lienhard Spektakulärer Film zeigt Panoramablick auf Stuttgart

Auf dem Schlossplatz ist der Goldballon der Künstlerin Marie Lienhard bei Bilderbuchwetter gestartet. Foto: Marie Lienhard 9 Bilder
Auf dem Schlossplatz ist der Goldballon der Künstlerin Marie Lienhard bei Bilderbuchwetter gestartet. Foto: Marie Lienhard

In der Coronakrise schrumpft die Welt auf Wohnzimmergröße. Die Künstlerin Marie Lienhard stellt ihren Film aus dem Himmel über Stuttgart kostenlos ins Netz.

Lokales: Uwe Bogen (ubo)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Fortfahren an Ostern ist in der Corona-Pandemie nicht drin – aber man kann nun virtuell zu einer spektakulären Reise über Stuttgart abheben. Marie Lienhard will „ein befreiendes Erlebnis aus der Isolation“ sowie einen „Perspektivwechsel im Denken“ ermöglichen. Vor zwei Jahren hat sie mit ihrem Kunstprojekt unter dem Titel „Logics Of Gold“ für Aufsehen gesorgt. Bei dieser Luftnummer stimmte alles – auch das Wetter war traumhaft.

Auf dem Schlossplatz ließ die Performance-Künstlerin einen goldumhüllten Heliumballon mit einem Durchmesser von zwei Metern aufsteigen. Nach etwa 30 Kilometern zerfetzte dieses glanzvolle Symbol für Wohlstand in der Stratosphäre. Am Ballon befestigt war eine 360-Grad-Panoramakamera. Diese filmte die Stadt von oben sowie den Himmel mit anschließendem Sturzflug nach unten. Am Ende fiel die Kamera auf die Erde. Marie Lienhard fand sie mit ihrem Team dank eines GPS-Senders.

„Ein körperliches Gefühl der Schwerelosigkeit“

Diese Ballonfahrt lieferte sensationelle Bilder für ein hochgelobtes VR-Video. VR steht für Virtual Reality. Mit entsprechender Brille wird die virtuelle Realität so intensiv empfunden, als stehe man selbst im schwankenden Korb des Goldballons. So manch einer bekommt weiche Knie, wenn er diesen Film sieht.

Das Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe sowie die Staatliche Sammlung in Frankreich haben die VR-Arbeit der Stuttgarterin angekauft. Bisher konnte man nur in Museen den fünfminütigen Film zu „Logics Of Gold“ sehen. Um den Menschen in der Coronakrise eine Freude zu machen, hat Marie Lienhard nun die spektakulären Bilder erstmals kostenlos ins Netz gestellt.

„Der Film ermöglicht den Leserinnen und Leser der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten den Zugang zu einer Wirklichkeit, die man sonst niemals erleben könnte“, sagt Marie Lienhard, „diese visuelle Erfahrung gibt dem Betrachter ein überwältigendes körperliches Gefühl der Schwerelosigkeit.“ Der Rat der Künstlerin: „Falls Sie keine VR-Brille haben, können Sie die Aufnahmen auch so auf jeder Art von Bildschirm anschauen! VR-Carboard-Brille sind allerdings sehr preisgünstig und schnell online zu erwerben.“

Wie lange hält die Zeit des Überflusses?

Gold steht für Reichtum. Wie lange hält die Zeit des Überflusses? Wann platzt die Blase? Die spektakulären Bilder vom zerfetzten Goldballon mahnen zum besseren Umgang mit dem Erdball. Was so schön ist, kann bald vorbei sein. Ob Glück oder Gold – alles vergeht viel zu früh, wenn wir auf unsere Schätze nicht achtgeben. In der Coronakrise, da die Menschen zur Pause gezwungen werden und innehalten, erkennen immer mehr, dass es ohne ein Umdenken nicht weitergehen kann.

Mehr dazu bei Instagram.




Unsere Empfehlung für Sie