Ostfildern Plastikenten und Kaugummis erbeutet

Von pop 

Sechs Teenager brechen einen Kaugummiautomaten in Ostfildern-Nellingen auf. Als die Polizei fünf von ihnen schnappt, haben sie das Diebesgut noch in den Hosentaschen.

Eine Zeugin beobachtet die Jugendlichen. Foto: dpa
Eine Zeugin beobachtet die Jugendlichen. Foto: dpa

Ostfildern - Ob sich der Diebstahl von Kaugummis und Plastikenten einer Gruppe Jugendlicher gelohnt hat, dürften diese wohl selbst bezweifeln. Doch am Samstag gegen 23.30 Uhr hielten sechs Teenager es vermutlich für eine gute Idee, einen Kaugummiautomaten an der Ernst-Kirchner-Straße in Ostfildern-Nellingen aufzubrechen. Mit einem Eisenstab brachen sie den an einer Garagenwand angebrachten Automaten auf. Dabei wurden sie von einer Zeugin beobachtet, die die Polizei rief. Zwar rannten die Verdächtigen weg als die erste Streife eintraf, doch konnten fünf von ihnen im Alter zwischen 15 und 16 Jahren aufgegriffen werden. Das Diebesgut hatten sie noch in ihren Hosentaschen. Die Jugendlichen wurden jeweils ihren Eltern übergeben.