Owen Zugmaschine in Flammen

Von red 

Als hinter dem Führerhaus schon die Flammen züngeln, wird der Fahrer einer Zugmaschine auf die Gefahr aufmerksam gemacht. Er kann sich unverletzt in Sicherheit bringen.

Ein brennender Lastwagen sorgte in Owen für Aufregung. Foto: SDMG
Ein brennender Lastwagen sorgte in Owen für Aufregung. Foto: SDMG

Owen - Einen technischen Defekt macht die Polizei für einen Brand verantwortlich, der am Freitagnachmittag im Motorraum einer Zugmaschine ausgebrochen war. Autofahrer hatten den 58 Jahre alten Mann im Führerhaus der Zugmaschine an einer Ampel im Ortszentrum von Owen darauf aufmerksam gemacht, dass schon Flammen hinter dem Führerhaus züngelten. Der Fahrer konnte den Lastzug unverletzt verlassen. Weil die Löschversuche mit einem Feuerlöscher nichts fruchteten, musste die Feuerwehr eingreifen. Den Wehrmännern gelang es Angaben der Polizei zufolge, den Brand rasch zu löschen. Auch wenn ein Schaden noch nicht beziffert werden konnte, wurde die Zugmaschine stark in Mitleidenschaft gezogen.