Papstbesuch in den USA Tickets innerhalb von Sekunden weg

Papst Franziskus besucht Ende September erstmals die USA. Foto: dpa
Papst Franziskus besucht Ende September erstmals die USA. Foto: dpa

Der Papst besucht die USA und wer ihn sehen will hat in Philadelphia die Chance. Doch die Tickets waren innerhalb von Sekunden ausverkauft und werden für ein Vielfaches im Internet verkauft.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Philadelphia - Im Vorfeld des Papstbesuches in den USA sind alle 10.000 Karten für eine Messe mit dem Heiligen Vater in Philadelphia in nur 30 Sekunden weggegangen. Das berichtet der Sender CNN am Donnerstag unter Berufung auf die Veranstalter. Die Kartenausgabe per Internet wurde am Mittwoch um 20.00 Uhr (Ortszeit) freigeschaltet.

Jeder Interessent durfte höchstens vier kostenlose Tickets für die Freiluftmesse am 27. September bestellen. Wenige Stunden später wurden die Karten im Netz bereits für bis zu 450 Dollar (rund 400 Euro) angeboten. Papst Franziskus besucht Ende September erstmals die USA und macht auch in New York und in der Hauptstadt Washington Station.




Unsere Empfehlung für Sie