Sport: Peter Stolterfoht (sto)

Sport Peter Stolterfoht (sto)

Peter Stolterfoht (Jahrgang 1965) gehört dem Autorenteam der Stuttgarter Zeitung an. Er leitete von 2005 an elf Jahre lang das Sportressort der StZ. Zuvor war er Redakteur und berichtete unter anderem von der Fußball-Nationalmannschaft. Aufgewachsen ist „sto“ als Fan der Stuttgarter Kickers (zu denen er im Lauf der Zeit eine kritische Distanz aufgebaut hat) und des gänzlich in der Versenkung verschwundenen Eishockey-Zweitligisten EV Stuttgart und erklärt dies damit, dass man sich seine Vereine nicht aussuchen könne. Nach der Schulzeit in Stuttgart absolvierte Peter Stolterfoht eine Buchhändlerlehre, volontierte bei der Nord-Stuttgarter Rundschau und arbeitete dann als Sportredakteur in Vaihingen an der Enz. Vor seinem Wechsel zur StZ war er als Werbetexter tätig. Peter Stolterfoht ist verheiratet und hat zwei Söhne.