Was verbal begann, hat handgreiflich geendet: Zwei 18 Jahre junge Frauen sind am Montagabend in Sindelfingen aneinander geraten.

Am Montagabend kam es gegen 22.45 Uhr in der Pfarrwiesenallee im Sindelfinger Norden zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen mindestens drei Personen. Grund hierfür waren mutmaßlich zurückliegende Streitigkeiten zwischen zwei 18 Jahre alten Frauen. Ein 25-jähriger Begleiter einer der beiden Frauen beteiligte sich ebenfalls an dem Streit, bis ein 19-Jähriger dazwischen ging. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, welche daraufhin mit zahlreichen Streifenwagen nach den zwischenzeitlich geflüchteten Beteiligten fahndete und diese schließlich auch antrafen. Die Ermittlungen zu den Gesamtumständen dauern an. (red)

Lesen Sie mehr zum Thema

Sindelfingen