Auf dem Dach des Landesamtes für Denkmalpflege am Rand der Esslinger Altstadt werden Sonnenkollektoren installiert. Bisher hatte die Stadt Esslingen eine restriktive Haltung bei der Genehmigung von PV-Anlagen in der historischen Innenstadt verfolgt.

Auf dem Dach des Landesamtes für Denkmalpflege wird gerade gebaut: Auf dem Gebäude in der Berliner Straße 12 in Esslingen am Rande der Altstadt wird eine Photovoltaikanlage (PV) installiert. Bisher hatte die Stadt Esslingen Sonnenkollektoren mit Verweis auf eine mögliche negative Beeinträchtigung des Gesamtbildes der Altstadt, Auswirkungen auf den Tourismus sowie Gefahren für die historische Bausubstanz abgelehnt.