Pistengaudi im Tannheimer Tal Skifahren in Europas schönstem Hochtal

Von red 

Raus aus der Haustür und rein ins Skivergnügen: So einfach ist das im Tannheimer Tal. Ambitionierte Wintersportler, Familien und Genussfahrer erleben ihr persönliches Wintervergnügen auf teilweise hundert Prozent natürlichen Abfahrten in insgesamt sechs Skigebieten auf rund 55 Pistenkilometern.

Das schneesichere Hochtal bietet Pistenvergnügen für jeden Geschmack. Foto: TVB Tannheimer Tal/Wolfgang Ehn 6 Bilder
Das schneesichere Hochtal bietet Pistenvergnügen für jeden Geschmack. Foto: TVB Tannheimer Tal/Wolfgang Ehn

Wenn morgens die ersten Wintersonnenstrahlen auf die bestens präparierten Pisten des Tiroler Hochtals fallen, dauert es nicht lange bis sich die ersten Frühaufsteher ihre Ski anschnallen und im unberührten Schnee mit gekonnten Schwüngen die Hänge hinunterfahren.

Entlang der 16 Kilometer des Hochtals befinden sich sechs unterschiedliche Skigebiete, die sowohl zu Fuß, als auch mit dem Auto oder dem Skibus ganz leicht zu erreichen sind. Jedes einzelne davon überzeugt durch besondere Vorzüge und Gegebenheiten.

Mehr zu den Skigebieten - in unserer Bildergalerie!