Podcast-Adventskalender 24 Überraschungen für die Ohren

Adventskalender gibt es auch in Podcastform. (Symbolfoto) Foto: imago/Westend61/imago stock&people
Adventskalender gibt es auch in Podcastform. (Symbolfoto) Foto: imago/Westend61/imago stock&people

Mit Adventskalendern soll die Zeit bis Weihnachten verkürzt werden. Hinter den Türchen muss sich aber nicht immer Schokolade verstecken. Auch einige Podcastformate halten Überraschungen für die Ohren bereit.

Digital Unit : Jana Matisowitsch (jam)

Stuttgart - Adventskalender-Türchen zu öffnen macht Spaß, egal ob mit fünf Jahren, 25 oder 50. Wer sich nicht jedes Mal ein Stückchen Schokolade gönnen möchte, bekommt bei einigen Podcastformaten Überraschungen in Hörform geboten. Die täglichen Ausgaben dauern allesamt zwischen fünf und 20 Minuten. Wir geben einen kurzen Überblick über die Podcast-Adventskalender.

Der große Olli Schulz Adventskalender

Normalerweise kennen Hörer Olli Schulz vom Podcast Fest & Flauschig, welchen er zusammen mit Jan Böhmermann moderiert. Nun „öffnet“ Schulz auf Spotify noch bis Heiligabend täglich ein Türchen in seinem Adventskalender. Kurzgeschichten, Hörspiele und weitere Überraschungen verbergen sich dahinter – mit dabei immer eine ordentliche Portion Humor. Die Folgen können unabhängig voneinander gehört werden.

Dick & Doof

Bei Dick & Doof quatschen Sandra und Luca normalerweise über Schulstories, Sex-Erlebnisse oder Alltagsgeschehnisse. Im Weihnachtsspecial unterhalten sich die Podcaster in gewohnt flapsiger Manier miteinander. Es geht es um Adventskalender, vom ersten bis hin zum selbst gebastelten, oder um Traditionen beim Beschenken. Die Hörer erfahren unter anderem, wieso sich Sandra über eine Stange Zigaretten als Geschenk freut und was das enttäuschendste Geschenk für Luca war.

Adventskalender Zusammenhalten für die Kultur

SWR2 unterstützt mit seinem Projekt Künstler in der Corona-Krise. „Ein Adventskalender voller Kultur, von Kabarett über Lyrik und Poetry Slam bis Musik“ wird versprochen. So verbirgt sich hinter einem Türchen Schriftstellerin Tania Witte, die ihren Text „Ja“ vorliest, hinter einem weiteren Jazzmusikerin Olivia Trummer, die das Lied „You must believe in spring“ interpretiert.

Geschichten Adventskalender

Für Kinder eignet sich dieser Podcast auf Spotify, der kurze Geschichten bereit hält. Die Folgen sind in sich abgeschlossen und eignen sich zum Beispiel zum Einschlafen. Die vorgelesenen Erzählungen haben Winter- oder Weihnachtsbezug und dauern unter zehn Minuten.




Unsere Empfehlung für Sie