Sexuelle Belästigung in Reutlingen Zwei Männer überfallen eine junge Frau

Die Polizei sucht zwei Männer, die in Reutlingen eine Frau überfallen haben. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht zwei Männer, die in Reutlingen eine Frau überfallen haben. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Die unbekannten Täter packten die 22-Jährige, zerrten sie in ein Gebüsch und berührten sie unsittlich im Reutlinger Ortsteil Betzingen. Durch Tritte und Schläge konnte sie sich aber befreien. Die Polizei sucht Zeugen.

Digital Unit: Jonathan Rebmann (reb)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Reutlingen - Zwei unbekannte Männer haben am Samstagabend eine junge Frau in Reutlingen überfallen, weggezerrt und sexuell belästigt. Die Polizei schildert die Vorgänge: Demnach war die 22 Jahre alte Frau auf der Borsigstraße in Reutlingen unterwegs, als sie aus einem Auto heraus angesprochen wurde.

Die Männer stiegen plötzlich aus dem Wagen und einer packte sein Opfer, hielt ihr den Mund zu und schleifte sie in ein Gebüsch. Dort berührte er sie unsittlich. Die Frau setzte sich aber zur Wehr und konnte sich kurz darauf befreien und unverletzt fliehen.

So sahen die Männer aus

Sie hat eine Beschreibung der gesuchten Männer hinterlassen: Einer davon ist rund 1,80 Meter groß. Er hat einen dunklen Teint, trägt einen etwas längeren schwarzem Vollbart und mittellange gelockte Haare. Seine Kleidung bestand aus blauer Jeans, weißen Sneakern, einem schwarzen T-Shirt und einer grauen Jeansjacke. Auffälliges Merkmal war eine Goldkette. Der andere Gesuchte wird auf rund 1,90 Meter Größe geschätzt. Er ist etwas untersetzt. Am Leib trug er schwarze Jeans, nebst weißen Sneakern, einem weißen T-Shirt und einer schwarzen Lederjacke.

Wer kann der Polizei Hinweise zu den Verdächtigen oder zum Tathergang geben? Das Reutlinger Revier ist unter der Telefonnummer 07121 942-3333 erreichbar.

Unsere Empfehlung für Sie