Ein BMW X5 wurde am frühen Mittwochmorgen in Aichtal (Kreis Esslingen) gestohlen. Das Fahrzeug wurde inzwischen mithilfe eines Zeugenhinweises wieder aufgefunden.

Der am Mittwochmorgen aus der Lessingstraße in Grötzingen entwendete BMW X5 konnte dank dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen wieder aufgefunden werden. Der Besitzer hatte gegen 3.20 Uhr den Diebstahl bemerkt und umgehend die Polizei alarmierte. Mit mehreren Streifenwagen suchten die Beamten sofort nach dem gestohlenen Fahrzeug – zunächst erfolglos.

Zeugenhinweis

Wie die Polizei mitteilte, meldete sich der Zeuge bereits am Donnerstagvormittag bei der Polizei. Dieser über den Diebstahl gelesen und den BMW mehrere hundert Meter vom Tatort entfernt in einem Wohngebiet aufgefunden. Das Fahrzeug wurde zunächst sichergestellt und kann laut Polizeiangaben, sobald die Spurensicherung durch die Experten der Kriminalpolizei abgeschlossen ist, wieder an den Besitzer übergeben werden. Die Ermittlungen zur Täterschaft und den genauen Umständen des Diebstahls dauern an.