Polizeibericht aus Heimsheim Auto brennt auf Rastplatz aus

Von SDMG 

Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Warum der Wagen qualmte, ist nicht bekannt. Foto: SDMG
Warum der Wagen qualmte, ist nicht bekannt. Foto: SDMG

Heimsheim - Gegen 15.10 Uhr am Freitagmittag hat ein Auto der Marke Alfa Romeo auf der A 8 Pforzheim Richtung Stuttgart auf Höhe des Rastplatzes Heckengäu gebrannt. Aus bislang ungeklärter Ursache fing das Auto zu an zu qualmen, der Fahrer schaffte es noch rechtzeitig, das Fahrzeug in den Rastplatz zu steuern und stieg unverletzt aus. Die Feuerwehr Leonberg war mit vier Fahrzeugen sowie die Polizei mit zwei Motorrädern vor Ort.