Polizeibericht aus Leonberg Verfolgungsjagd: Biker entkommt Polizei

Wer hat etwas beobachtet? Foto: dpa
Wer hat etwas beobachtet? Foto: dpa

Die Beamten können dem Motorradfahrer nicht mehr folgen und brechen die Verfolgung ab.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Leonberg - Die Leonberger Polizei, Telefon 0 71 52 / 60 50, sucht Zeugen, die einen Motorradfahrer gesehen haben, der am Sonntag in der Brennerstraße und der Poststraße durch lautes Motorengeheul und schnelles Fahren aufgefallen ist. Mehrere Anrufer meldeten sich zwischen 19.30 und 20.20 Uhr bei der Polizei und beschwerten sich. Den Beamten kam schließlich in der Brennerstraße ein rot-schwarzes Motorrad entgegen, das auf die Beschreibung der Anrufer passte. Die Polizisten setzten Blaulicht und Martinshorn ein und verfolgten den Biker. Doch der Motorradlenker raste unbeirrt weiter, ohne auf die Verkehrsregeln zu achten. Die Beamten mussten die Verfolgung im weiteren Verlauf abbrechen und hoffen jetzt auf weitere Zeugen.




Unsere Empfehlung für Sie