Polizeibericht aus Rutesheim Biker stürzt und verletzt sich

Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. Foto: dpa
Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. Foto: dpa

Der 49-Jährige wurde in eine Klinik gebracht.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Rutesheim - Mit schweren Verletzungen ist ein 49-Jähriger in am Mittwoch in ein Krankenhaus gebracht worden, nachdem er gegen 19.20 Uhr in einen Unfall verwickelt war. Der 49-Jährige befuhr mit seinem Motorrad von der Autobahnauffahrt Rutesheim kommend in Richtung Rutesheim. An der Einmündung zur Kreisstraße 1060 hatte er auf dem Rechtsabbiegestreifen vermutlich zu spät erkannt, dass ein vorausfahrender 27-jähriger Audi-Fahrer abgebremst hatte. Nachdem der 49-Jährige daraufhin ebenfalls gebremst hatte, verlor er die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte auf die Fahrbahn und rutsche mit seinem Motorrad gegen den Audi. Dabei verletzte er sich schwer. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie