Popstar designt Mode H&M bringt Kollektion von Zara Larsson heraus

Von red/pj 

Der schwedische Popstar Zara Larsson bringt zusammen mit dem Modekonzern H&M eine eigene Kollektion für Frauen heraus. Die Zielgruppe kann sich auf Katzen, Samt und ganz viel Pink freuen.

H&M bringt Mitte Mai eine Modekollektion für Frauen in ausgewählte Läden, die vom Style von Popstar Zara Larsson (Foto) inspiriert und von ihr mitdesignt wurden. Foto: Hennes und Mauritz 22 Bilder
H&M bringt Mitte Mai eine Modekollektion für Frauen in ausgewählte Läden, die vom Style von Popstar Zara Larsson (Foto) inspiriert und von ihr mitdesignt wurden. Foto: Hennes und Mauritz

Stuttgart - Wer bei Schweden bislang zuerst an die Farben Gelb und Blau gedacht hat, wird künftig auch Pink und Silber vor Augen haben. Denn Popstar Zara Larsson („Lush Life“) und Modekonzern Hennes und Mauritz bringen eine gemeinsame Frauen-Kollektion ab 18. Mai in ausgewählte Läden und den Onlineshop der Kette.

Die Stücke haben dabei wenig mit der Spießigkeit schwedischer Exportschlager wie Volvo oder Billy-Regal zu tun. Lässige Streetwear wird mit sexy-sportlichen Tops und Pants kombiniert. Dabei dominieren diverese Pinktöne, oft begleitet von Silber und Schwarz. Von den knalligen Overknee-Highheels reicht die Palette bis hin zur gemütlichen grauen Jogginghose. Larsson feierte 2015 ihren internationalen Durchbruch mit der Single „Lush Life“, die es in Deutschland bis auf Platz vier der Charts schaffte. Der Titel des Songs, übersetzt etwa „großartiges Leben“, findet sich auch auf vielen Kleidungsstücken wieder. Die Zara-Larsson-Kollektion sehen Sie in unserer Bildergalerie – klicken Sie sich durch!