Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart Angelique Kerber erreicht Achtelfinale

Von red/dpa 

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Stuttgart die erste Hürde überwunden. Gegen die Tschechin Petra Kvitova gewann Kerber in zwei Sätzen.

Angelique Kerber bezwang Petra Kvitova in zwei Sätzen. Foto: Pressefoto Baumann
Angelique Kerber bezwang Petra Kvitova in zwei Sätzen. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Die frühere Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat beim WTA-Tennisturnier in Stuttgart das Achtelfinale erreicht. In ihrem Erstrundenmatch setzte sich die 30-Jährige am Mittwochabend mit 6:3, 6:2 gegen Petra Kvitova aus Tschechien durch. Damit revanchierte sich Kerber für ihre Niederlage beim Halbfinal-Aus der deutschen Damen wenige Tage zuvor im Fed Cup gegen Tschechien, wo sie der zweimaligen Wimbledonsiegerin klar unterlegen war. Im Achtelfinale am Donnerstag trifft die Kielerin nun auf die Estin Anett Kontaveit.

Neben Kerber steht Titelverteidigerin Laura Siegemund als zweite Deutsche in der nächsten Runde und spielt dort ebenfalls am Donnerstag gegen Coco Vandeweghe aus den USA. Carina Witthöft, Julia Görges und Antonia Lottner sind bei dem hochklassig besetzten Sandplatzturnier dagegen in der ersten Runde ausgeschieden.

Unsere Empfehlung für Sie