Porsche Tennis Grand Prix Karolina Pliskova zieht in Stuttgart ins Viertelfinale ein

Karolina Pliskova steht in Stuttgart im Viertelfinale. Foto: dpa/Thomas Kienzle 19 Bilder
Karolina Pliskova steht in Stuttgart im Viertelfinale. Foto: dpa/Thomas Kienzle

Karolina Pliskova hat ihr Achtelfinale beim Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart gegen Jelena Ostapenko gewonnen. Im Viertelfinale trifft sie nun auf die Weltranglistenerste Ashleigh Barty.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die frühere Turniersiegerin Karolina Pliskova spielt am Freitag in Stuttgart gegen die Weltranglistenerste Ashleigh Barty um den Einzug ins Halbfinale. Die tschechische Tennisspielerin setzte sich am Donnerstag gegen die frühere French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko aus Lettland 6:7 (7:9), 6:4, 6:3 durch und zog damit ins Viertelfinale ein.

„Lesen Sie hier: Alles zum Porsche Tennis Grand Prix

Pliskova ist die Nummer neun der Welt, sie hat das Stuttgarter Sandplatz-Turnier 2018 gewonnen und am Mittwoch die Hamburgerin Tamara Korpatsch in drei Sätzen besiegt. Barty hatte im Achtelfinale gegen Lokalmatadorin Laura Siegemund gewonnen.

Unsere Empfehlung für Sie