Präsentation des Audi A3 Ein Turner, Models und ein neues Auto

Miss Germany Susan Henry, Achim Saurer, Audi-Vertriebsleiter Südwest, Turner Marcel Nguyen, Model Rebecca Mir und Moderator Daniel Aminati mit dem neuen Audi A3. Foto: FACTUM-WEISE 6 Bilder
Miss Germany Susan Henry, Achim Saurer, Audi-Vertriebsleiter Südwest, Turner Marcel Nguyen, Model Rebecca Mir und Moderator Daniel Aminati mit dem neuen Audi A3. Foto: FACTUM-WEISE

Auch die Promis wollten ihn begutachten: In Stuttgart gab es eine Vorpremiere des neuen Audi A3, mit dabei die aktuelle Miss Germany Susan Henry, Olympiastar Marcel Nguyen, Model Rebecca Mir und Moderator Daniel Aminati.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der Turner Marcel Nguyen ist dieser Tage ein begehrter Gast – schließlich hat er bei den Olympischen Spielen in London gleich zwei Silbermedaillen erkämpft. Nicht verwunderlich also, dass der Olympiaheld sich zur Präsentation des neuen Audi A3 im Internationalen Kongresscenter (ICS) auf dem Stuttgarter Messegelände – zwar nicht in einem Audi – aber doch in einem komfortablen Oberklassewagen bis direkt vor die Terrassenflächen der Veranstaltungsräume fahren ließ. Rund 450 geladene Gäste konnten an diesem Abend in einer 4D-Präsentation den neuen Audi A3 bestaunen und Häppchen wie mariniertem Steinbeißer, Gazpacho aus Olivetti-Tomaten oder gegrillten Wolfsbarsch genießen.

Entblößtes Tattoo und Freundin

Marcel Nguyen, der – natürlich neben dem neuen Auto und Model Rebecca Mir, Miss Germany Susan Henry, Moderator Daniel Aminati und Ringer Frank Stäbler – eindeutig der Star des Abends war, erzählte, dass er seine freie Zeit gerade genießen kann: „Ich habe kein Training und finde es cool, mal was anderes zu machen.“ Nachdem Medien erst vor wenigen Wochen noch das „Geheimnis“ von Marcel Nguyens Tattoo auf der Brust gelüftet hatten, konnten sich Besucher der Audi-Premiere dank Nguyens weit ausgeschnittenem Deep-V-Neck-Shirts selbst ein Bild machen: „Pain is Temporary – Pride is Forever“. Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt. Das sollten sich wohl auch jene weiblichen Fans des Turners sagen, die jetzt erfahren, dass er an diesem Abend nicht alleine gekommen war – sondern mit seiner Freundin Alexa.

Bei der so genannten 4D-Präsentation des neuen Autos wurde der zu Beginn noch verhüllte Audi A3 in einen Film mit einbezogen, der im Hintergrund auf eine Leinwand projiziert wurde. Wasser, Sternenhimmel, Wüste, ein schlagendes Herz: Die Werber setzen auf Emotionen. Moderiert wurde die Show von Daniel Aminati, der vielen als ProSieben-Moderator bekannt ist. Der neue Audi A3 wird in insgesamt zehn deutschen Städten mit einer solchen Vorpremiere für Händler und Kunden vorgestellt – ab 24. August ist das Auto dann bei den Händlern, ließ Achim Saurer, Vertriebsleiter von Audi für den Südwesten, die Besucher wissen.




Unsere Empfehlung für Sie