Mit seinem dritten Buch ist dem Kornwestheimer (Kreis Ludwigsburg) Tobias Epple ein großer Erfolg gelungen. Nicht nur landete „Chefsache Vertrieb“ auf der Spiegel-Bestsellerliste, es wurde jüngst auch zum „Business Bestseller des Jahres“ gekürt.

Wie schreibt man einen Bestseller? Diese Frage treibt viele Autoren um, eine Antwort hat auch Tobias Epple nicht. Dabei hat es der 35-Jährige aus Kornwestheim mit seinem jüngsten Buch „Chefsache Vertrieb“ nicht nur auf die begehrten Spiegel-Bestsellerliste geschafft, er wurde auf der Messe für Künstliche Intelligenz und Online Content „Contra“ in Düsseldorf mit dem Tiger Award in der Kategorie „Business Bestseller des Jahres“ ausgezeichnet. „Der Preis wird über ein Online-Voting entschieden und da habe ich mich gegen Autoren mit wesentlich mehr Followern in den Sozialen Medien durchgesetzt“, sagt Epple.