Pressestimmen zum Aufstieg des VfB Stuttgart „Der VfB hofft, kein Fahrstuhlmannschaft zu werden“

Von  

Der VfB Stuttgart hat die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Wir blicken auf die Pressestimmen zum Aufstieg.

Die VfB-Mannschaft lässt Mario Gomez hochleben – auch bei den Schlagzeilen zum Aufstieg stand der Stürmer im Mittelpunkt. Foto: Bauman
Die VfB-Mannschaft lässt Mario Gomez hochleben – auch bei den Schlagzeilen zum Aufstieg stand der Stürmer im Mittelpunkt. Foto: Bauman

Stuttgart - Der VfB Stuttgart ist wieder zurück in der Beletage. Nach dem letzten Spieltag in der Zweiten Fußball-Bundesliga blicken wir auf die prägnantesten Pressestimmen zum Aufstieg der Weiß-Roten. Im Fokus stand der Abschied von Stürmer Mario Gomez.

Lesen Sie hier: Ein Aufstieg – und viele offene Fragen

„Kicker“: „Der VfB Stuttgart hat die Rückkehr in die Bundesliga perfekt gemacht – und hofft jetzt, keine Fahrstuhlmannschaft zu werden. Den Nachwuchsbereich hat der VfB bereits massiv umgebaut, und auch die U21 macht wieder Hoffnung. Sie schaffte die Rückkehr in die Regionalliga Südwest und machte aus dem Doppel-Abstieg 2019 einen Doppel-Aufstieg 2020.“

Lesen Sie hier: Wie sich der VfB-Kader in der Bundesliga verändern könnte

„Frankfurter Allgemeine Zeitung“: „Letzte Mission VfB-Aufstieg: Das leise Adieu des Mario Gomez. Mario Gomez verabschiedet sich mit der Bundesliga-Rückkehr seines VfB Stuttgart vom Fußballplatz. Zum Abschied erzielt er sein letztes Tor. Ihn verfolgte lange ein zu schlechter Ruf.“

„Badische Zeitung“: „Mario Gomez hat den letzten großen Auftrag seiner Karriere erfüllt und mit dem VfB Stuttgart den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga geschafft.“

Lesen Sie hier: Nach Karriereende von Gomez: Erst abschotten und dann Gespräche führen

„Bild“: „Stuttgart-Star Gomez: Tor und Kuss zum Karriereende. Mario Gomez (34) beendet bei Stuttgarts 1:3 gegen Darmstadt seine Karriere, wie es sich für einen großen Torjäger gehört: Er trifft (43.)! Zur Belohnung gibt‘s stehende Ovationen von Mama Christel und Sohn Levi (2), dazu einen Kuss von Ehefrau Carina.“

„Südwestpresse“: Aufstieg perfekt, Mission erfüllt. Der Traditionsclub verliert zum Saisonabschluss gegen Darmstadt, erreicht aber trotzdem sein großes Ziel und kehrt in die Fußball-Bundesliga zurück. Mario Gomez trifft in seinem letzten Spiel.“

Lesen Sie hier: Politiker, Sportler, Promis – viele Glückwünsche für den VfB

„Schwäbische Zeitung“: „Es war der letzte Auftritt von Mario Gomez im Trikot des VfB Stuttgart. Sportlich war das Spiel gegen Darmstadt bedeutungslos. Aber der Unlinger durfte sich mit einem letzten Tor verabschieden.“




Unsere Empfehlung für Sie