Prinz Philip Prinz Harry würdigt Großvater als „Meister des Barbecue“

Der britische Prinz Harry hat seinen kürzlich gestorbenen Großvater Prinz Philip gewürdigt. Foto: dpa/Alastair Grant
Der britische Prinz Harry hat seinen kürzlich gestorbenen Großvater Prinz Philip gewürdigt. Foto: dpa/Alastair Grant

Der britische Prinz Harry hat seinen kürzlich gestorbenen Großvater Prinz Philip mit persönlichen und emotionalen Worten gewürdigt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

London - Mit emotionalen und persönlichen Worten hat der britische Prinz Harry (36) seinen kürzlich gestorbenen Großvater Prinz Philip gewürdigt. „Er wird als am längsten regierender Prinzgemahl in Erinnerung bleiben, als ausgezeichneter Soldat, ein Prinz und ein Herzog“, sagte Harry in einer am Montag veröffentlichten Stellungnahme. „Aber für mich war er (...) mein Opa: Meister des Barbecue, eine Scherz-Legende und frech bis zum Ende.“ Sein Großvater sei ein Mann der Pflicht, der Ehre und des großen Humors gewesen, sagte Harry.

Der Enkel von Königin Elizabeth II. hatte vor rund einem Jahr seinen royalen Pflichten entsagt und war mit seiner Ehefrau Herzogin Meghan (39) und dem gemeinsamen kleinen Sohn Archie nach Kalifornien gezogen. Er wird an der Beerdigung von Prinz Philip am Samstag (17. April) teilnehmen und ist bereits in Großbritannien eingetroffen.

Philip sei ein Fels für die Queen gewesen, sagte Harry. „Er war immer er selbst, mit einem ernsthaft scharfen Verstand, und konnte aufgrund seines Charmes die Aufmerksamkeit jedes Raumes auf sich ziehen - auch, weil man nie wusste, was er als nächstes sagen würde.“ Der Prinz betonte, er könne noch viel mehr über seinen Großvater sagen. „Aber ich weiß, dass er jetzt, ein Bier haltend, uns allen sagen würde: „Ach, macht mal weiter“.“




Unsere Empfehlung für Sie