Krakelige Knäuel, Wolkenmonster und Buddhismus in Blau. Das alles und mehr bietet ein Rundgang durch das Sommerprogramm der Stuttgarter Galerien.

Stuttgart - Nach langen Lockdown-Monaten kehrt Stuttgarts Galerienszene zum normalen Ausstellungsbetrieb zurück. Auffällig dabei: Viele private Kunstvermittler setzen auf entspannte Genres wie Interieur, Landschaft oder Abstraktion pur. Offenbar will man pandemiegestresste Kunstfreunde erst einmal nicht überfordern.

Lesen Sie mehr zum Thema

Galerie Ausstellung Stuttgart