Projekt in Oppenweiler 212 Behandlungsplätze

Von  

Wilhelmsheim
Die Einrichtung wurde im Jahr 1900 gebaut und gehört heute zur Median-Gruppe. Das Wilhelmsheim ist eine der größten Kliniken im Bereich der Suchtrehabilitation im Land. Behandelt werden Patienten, die ein Suchtproblem mit Alkohol, Medikamenten oder dem Glücksspiel entwickelt haben. Das Heim hat 212 stationäre Behandlungsplätze in Oppenweiler und 22 ambulante Plätze im Stuttgarter Behandlungszentrum.

Median
Die Gruppe ist nach eigenen Angaben der größte private Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland – mit rund 18 700 Betten und Behandlungsplätzen sowie rund 15 000 Beschäftigten.