Rangliste Wo der VfB Stuttgart in der Marktwert-Tabelle liegt

Von ggp 

Insgesamt betragen die Marktwerte aller Spieler in der Fußball-Bundesliga 3,79 Milliarden Euro. Der am höchsten eingestufte Spieler ist alleine mehr wert als die gesamten Kader der zwei letztplatzierten Mannschaften der Rangliste zusammen. Und wo liegt der VfB Stuttgart?

Santiago Ascacibar (links, gegen Thiago vom FC Bayern) zählt zu den wertvollsten Spielern des VfB Stuttgart. Foto: Baumann 19 Bilder
Santiago Ascacibar (links, gegen Thiago vom FC Bayern) zählt zu den wertvollsten Spielern des VfB Stuttgart. Foto: Baumann

Stuttgart - Transfermarkt.de ist die Referenzseite im Internet, wenn es um Marktwerte geht. Der Wert des Kaders des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat sich seit dem Amtsantritt des Sportvorstandes Michael Reschke im August 2017 verdreifacht. Wie hoch er augenblicklich ist, wer der am höchsten eingestufte Spieler ist und wie das bei den anderen 17 Bundesligisten aussieht, sehen Sie in unserer Bilderstrecke.