Ein 20-Jähriger wird in der Nacht zum Samstag in der Keplerstraße in Stuttgart-Mitte von einem Unbekannten brutal attackiert und beraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Mitte - Ein bislang unbekannter Täter hat am frühen Samstagmorgen einen 20 Jahre alten Mann in der Keplerstraße in Stuttgart-Mitte brutal attackiert und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, befand sich der 20-Jährige gegen 2.20 Uhr in der Keplerstraße, als ihm der Unbekannte unvermittelt mit der Faust gegen die Brust schlug. Nachdem der junge Mann zu Boden gestürzt war, schlug der Täter ihm mit einem Handkantenschlag in den Nacken und raubte ihm sein Mobiltelefon – ein schwarzes iPhone XR – aus der Hosentasche. Als der 20-Jährige wieder aufstehen wollte, attackierte ihn der Täter mit einer Glasflasche. Dabei wurde der 20-Jährige an der Hand verletzt.

Das Opfer beschreibt den mutmaßlichen Täter wie folgt: Er soll circa 1,80 Meter groß sein, hat eine dunkle Hautfarbe, kurzes schwarzes lockiges Haar und trug dunkle Bekleidung. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Stuttgart-Mitte Raub