Raub in Stuttgart-Mitte Duo stößt 34-Jährigen zu Boden und raubt ihn aus

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Zwei Unbekannte attackieren am Sonntagmorgen in Stuttgart-Mitte einen 34-Jährigen und rauben sein Smartphone sowie seine Geldbörse. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mitte - Zwei bislang unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen einen 34 Jahre alten Mann in Stuttgart-Mitte angegriffen und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, traf der 34-Jährige gegen 5.45 Uhr vor einem Hotel in der Nadlerstraße auf das räuberische Duo, das den Mann zu Boden stieß. Während einer der Täter die Beine des offenbar Betrunkenen festhielt, durchsuchte sein Komplize die Hosentaschen. Nachdem sie eine Geldbörse mit persönlichen Papieren sowie mehreren Hundert Euro Bargeld sowie ein Mobiltelefon erbeutet hatten, flüchteten die Unbekannten in Richtung Leonhardsviertel.

Ein Zeuge beschrieb die Täter als etwa 1,80 bis 1,85 Meter große, dunkelhäutige, schlanke Männer. Einer hatte kurze Haare und soll dunkle Kleidung getragen haben. Sein Komplize soll einen roten Pullover, eine dunkle Jeans und eine Kapuze auf dem Kopf getragen haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 beim Raubdezernat zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie