Rems-Murr-Kreis Notruf 112 zeitweise nicht erreichbar

Die Nummer 112 war am Mittwoch nur eingeschränkt erreichbar. Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Nummer 112 war am Mittwoch nur eingeschränkt erreichbar. Foto: dpa/Patrick Seeger

Im Rems-Murr-Kreis hat es am Mittwoch Störungen des Notrufs 112 gegeben. Die Ursache dafür ist unbekannt – ein Sprecher der Polizei sagt, dass die 110 aber immer störungsfrei funktionierte.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Rems-Murr-Kreis - Es hat am Mittwochmittag Probleme bei der Notrufnummer 112 gegeben. Wie eine Sprecherin des Innenministeriums in Stuttgart mitteilte, war diese Rufnummer vom Rems-Murr-Kreis aus teils nicht erreichbar. Laut einem Sprecher der Polizei Aalen war hingegen die Notrufnummer 110 auch im Rems-Murr-Kreis von der Störung nicht betroffen: „Sie funktioniert nach wie vor ohne Probleme.“

Am Nachmittag teilte ein Sprecher des Landesverbands des Roten Kreuzes mit, dass die Störung im Kreis wieder behoben sei. Während der Landkreis in Baden-Württemberg laut dem Roten Kreuz die einzige von der 112-Störung betroffene Region war, gab es in anderen Bundesländern ebenfalls Probleme mit Notrufnummern. Städte aus Bayern, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz meldeten Störungen. Beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gingen zahlreiche Warnmeldungen ein, wie auf der Website der Behörde zu sehen war. Die Ursache der Störung ist laut einem DRK-Sprecher nicht bekannt.




Unsere Empfehlung für Sie