Renningen Drei Einbrüche übers Wochenende

Ein unbekannter Täter hat das lange Wochenende für eine Diebestour ausgenützt Foto: dpa
Ein unbekannter Täter hat das lange Wochenende für eine Diebestour ausgenützt Foto: dpa

Ein unbekannter Einbrecher ist in zwei Firmengebäude sowie in ein Vereinsheim eingestiegen. Bei einem weiteren Einbruchsversuch scheiterte er.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Renningen - Ein bislang unbekannter Einbrecher hat zwischen Samstag und Dienstag drei Einbrüche in Renningen begangen, ein weiter ist ihm offenbar missglückt. Wir bereits berichtet, brach der Unbekannte in ein Vereinsheim in der Gottfried-Bauer-Straße ein, hebelte einen Getränkeautomaten auf und stahl eine zweistellige Summe Bargeld und etwa 20 Flaschen Bier daraus. In der Benzstraße und der Industriestraße verschaffte wohl derselbe Einbrecher gewaltsam Zugang zu zwei Firmengebäuden. In einem wütete er auch im Innern und brach weitere Türen auf. Der entstandene Gesamtsachschaden wurde auf etwa 6000 Euro geschätzt. Ob der Täter etwas entwendete, steht noch nicht fest. Den Versuch, in eine weitere Firma in der Indus­triestraße zu gelangen, brach der Täter wohl ab, nachdem er die Plexiglasscheibe eines Zugangstors beschädigt hatte. Hierbei entstand ein Schaden von nochmals etwa 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizei posten Renningen, Telefon 0 71 59 / 80 45-0, zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie