Renningen im Kreis Böblingen Schwerer Unfall mit Morgan-Oldtimer

Von dja 

Drei Verletzte und zwei zerstörte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonntagnachmittag auf der B295 ereignet hat. Der Schaden ist hoch.

Am Sonntag ist es auf der B295 bei Renningen zu einem schweren Unfall gekommen. Foto: SDMG 15 Bilder
Am Sonntag ist es auf der B295 bei Renningen zu einem schweren Unfall gekommen. Foto: SDMG

Renningen - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Oldtimer und einem Hyundai ist es am Sonntagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der B295 zwischen Renningen (Kreis Böblingen) und Weil der Stadt gekommen.

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, war der Fahrer eines Hyundai Richtung Weil der Stadt unterwegs und wollte am Ihinger Hof nach links abbiegen. Dabei übersah er den Morgan-Oldtimer. Der Fahrer des Hyundai und ein neunjähriges Kind, das auch im Auto saß, wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die beiden kamen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Morgan wurde leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 37.000 Euro.