Karl Widmaier: Der Brauereibesitzer ist Namensgeber der Karlschule. Er hat eine Turmuhr für 1000 Mark der Schule gestiftet. Zudem soll er der Gemeinde das Grundstück verkauft haben.