Rockerbanden in Baden-Württemberg Rockergruppen im Südwesten

Aus den Stadtteilen: Kathrin Wesely (kay)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Red Legion Die Red Legion trat erstmals 2010 in Stuttgart in Erscheinung. Ihr Symbol ist ein brüllender Gorilla. Eine Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist die Ausübung von Kampfsport.

Black Jackets Die Black Jackets wurden 1985 in Heidenheim gegründet. Die Idee der Männer mit Migrationshintergrund war, sich gemeinsam gegen rechte Gruppen zu behaupten. Heute ist die Jugendgang mit der Bulldogge im Emblem in zwölf Ländern vertreten.

Hells Angels Die Hells Angels formierten sich 1948 in Kalifornien und haben heute Gruppen in gut 30 Ländern. Ihre Mitglieder fahren Harley-Davidson-Motorräder und tragen ärmellose Jacken mit dem Club-Emblem: ein Totenkopf mit Flügeln.

Prozess Vor dem Landgericht Ulm beginnt am Montag ein Prozess gegen ein Mitglied der Rockergruppe Bandidos. Der 33-jährige Mann soll sich an einem Mordversuch an dem Präsidenten eines verfeindeten Rockerclubs beteiligt haben.

Unsere Empfehlung für Sie