Ludwigsburg: Roland Böckeler (rob)

Ludwigsburg Roland Böckeler (rob)

Roland Böckeler, Jahrgang 1966, ist Redakteur in der Kreisredaktion Ludwigsburg und als Blattmacher tätig. Das Gestalten des Layouts gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie das Redigieren der Texte und die Kontrolle von Zeitungsseiten, bevor diese in den Druck gehen. Nach einer zunächst kaufmännischen Ausbildung ist er seit mehr als zwei Jahrzehnten journalistisch aktiv. Nach mehreren Jahren bei privatem Rundfunk und Fernsehen steht seit 2000 das geschriebene Wort im Mittelpunkt. Auch wenn der gegenwärtige Aufgabenschwerpunkt wenig Zeit für eigene Artikel lässt: wenn „rob“ schreibt, stellt er gerne Menschen vor, die engagiert im Hintergrund agieren und nicht ins Rampenlicht drängen – es aber vielleicht gerade deshalb verdient haben. In der Freizeit zieht es ihn in die Natur.