Fast 25 Prozent weniger Fünftklässler als im vergangenen Schuljahr wurden heuer an der Gerlinger Bildungsstätte angemeldet.

Dass für das kommende Schuljahr am Gerlinger Robert-Bosch-Gymnasium fast 25 Prozent weniger Fünftklässler angemeldet wurden als im vergangenen Jahr, sorgt in der Strohgäu-Stadt für Diskussionen. Nun stellt sich die Frage: Hat das RBG ein Imageproblem?