S-Bahn bei Waiblingen Lkw beschädigt Oberleitung der S2

Von SIR 

Am Freitagnachmittag hat ein Lkw am Bahnhof in Waiblingen eine Oberleitung beschädigt. Es kam zu Behinderungen auf der S-Bahn-Linie S2 und im Regionalverkehr.

Am Freitagnachmittag bleibt ein Lkw bei Waiblingen an einer Oberleitung der S-Bahn hängen und verursacht einen Kurzschluss - es kam zu erheblichen Behinderungen. (Symbolfoto) Foto: VVS
Am Freitagnachmittag bleibt ein Lkw bei Waiblingen an einer Oberleitung der S-Bahn hängen und verursacht einen Kurzschluss - es kam zu erheblichen Behinderungen. (Symbolfoto) Foto: VVS

Am Freitagnachmittag hat ein Lkw am Bahnhof in Waiblingen eine Oberleitung beschädigt. Es kam zu Behinderungen auf der S-Bahn-Linie S2 und im Regionalverkehr.

Waiblingen - Nach einem Oberleitungsschaden am Bahnhof Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) ist es am Freitagnachmittag zu Behinderungen im Schienenverkehr gekommen.

Wie ein Sprecher der Bundespolizei mitteilte, kam es gegen 13.30 Uhr zu dem Zwischenfall. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte ein Kipper-Lkw am Bahnhof in Waiblingen Kies auf Güterwaggons geladen. Der Kies sollte zu einer Baustelle an den Gleisen zwischen Waiblingen und Endersbach gebracht werden. Als der Kipper seine Ladung ablud, blieb er an der Oberleitung hängen, es kam zu einem Kurzschluss. Der Waiblinger Bahnhof war zeitweise ohne Strom, der Schienenverkehr zwischen Waiblingen und Endersbach kam zum Erliegen.

Die Strecke zwischen Stuttgart Bad-Cannstatt und Endersbach war bis etwa 16 Uhr unterbrochen. Die Züge der Linie S2 endeten jeweils in Stuttgart Bad-Cannstatt sowie in Endersbach und wendeten dort in die entgegengesetzte Richtung. Reisenden aus der Stuttgarter Innenstadt in Richtung Schorndorf riet der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS), in Stuttgart Bad-Cannstatt in die S3 bis Waiblingen umzusteigen. Zwischen Waiblingen und Endersbach fuhren Ersatzbusse.

Auch auf den Regionalverkehr hatte die Störung Auswirkungen. Züge der Linie R2 verkehrten nur bis Schorndorf und wendeten dort wieder nach Aalen.

Erst in der Nacht zum Freitag hatte zwischen Backnang und Stuttgart ein entgleister Güterwaggon eine Oberleitung beschädigt.

 




Veranstaltungen