Weil im Inneren des Kunstmuseums umfangreiche Umbauarbeiten vorgenommen werden, bleibt das Gebäude bis zum 9. November geschlossen.

S-Mitte - Das Kunstmuseum am Schlossplatz ist bis zum 9. November geschlossen. Grund sind umfangreiche Umbauarbeiten im Inneren. Die betreffen allerdings nicht die Architektur, sondern die Ausstellungsverteilung. Wegen der jüngsten Ausstellungen ist die ständige Sammlung vor einem Jahr von ihrem eigentlich festen Platz in den Kubus des Hauses umgeräumt worden, um im Erd- und Untergeschoss Raum zu schaffen. Diese Änderung wird in den nächsten vier Wochen rückgängig gemacht. Das Museum öffnet am 10. November wieder mit einer Otto-Dix-Schau. Für Mitte November ist ein offizielles Wiedereröffnungswochenende für die Besucher geplant. Dann wird der Eintritt in die Sammlung kostenlos sein.

Lesen Sie mehr zum Thema

Umbau Kunstmuseum Stuttgart Stuttgart-Mitte