Saisonvorbereitung beim VfB Stuttgart Neuzugänge Kirschbaum, Schwaab und Rausch werden durchgecheckt

Von the 

Medizin-Check beim VfB: Mit einem Leistungstest haben die Spieler VfB Stuttgart am Sonntag die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Auch die Neuzugänge Schwaab, Rausch und Kirschbaum mussten sich einen kleinen Pikser ins Ohrläppchen gefallen lassen. Morgen beginnt das Training.

Daniel Schwaab Foto: Pressefoto Baumann 4 Bilder
Daniel Schwaab Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Mit einem Leistungstest haben die Spieler des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart am Sonntag die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Auch die Neuzugänge Daniel Schwaab, Konstantin Rausch und Thorsten Kirschbaum mussten sich einen kleinen Pikser ins Ohrläppchen gefallen lassen. "Mir kommt es vor, als wäre es gestern gewesen, dass ich hier auf dem Laufband war", scherzte der 24-jährige Verteidiger Schwaab in Anspielung auf den Medizin-Check vor seiner Verpflichtung.

An diesem Montag umd 10 Uhr steht für die VfB-Profis die erste öffentliche Trainingseinheit auf dem Platz an. Nur die Nationalspieler haben noch ein paar Tage länger Urlaub: Martin Harnik, Vedad Ibisevic, William Kvist, Antonio Rüdiger, Patrick Funk, Arthur Boka, Ibrahima Traoré und Gotoku Sakai kehren wegen ihrer Länderspieleinsätze erst später nach Stuttgart zurück.

Am Mittwoch steht das erste Testspiel beim Landesligaaufsteiger TSV Köngen an. Es folgt der Derby-Klassiker gegen die Stuttgarter Kickers (Samstag, 6. Juli) und ein Spiel gegen eine Hohenlohe-Auswahl in Crailsheim (Mittwoch, 10. Juli).