Schlafen im Fass Eine echte Schnapsidee

Die Fässer sind offiziell eingeweiht: Julia Essig-Grabnar, Torsten Bartzsch, Philipp  und  Claudia Krügele (von links). Foto: Sandra Brock 4 Bilder
Die Fässer sind offiziell eingeweiht: Julia Essig-Grabnar, Torsten Bartzsch, Philipp und Claudia Krügele (von links). Foto: Sandra Brock

In der Hofdestillerie Krügele in Murr gibt es jetzt Übernachtungsmöglichkeiten. Die drei Schlaf­fässer sind die ersten ihrer Art im Landkreis Ludwigsburg.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Murr - Natürlich war das mit den Schlaffässern eine Schnapsidee. „Alles hier ist aus einer Schnapsidee entstanden“, sagt Philipp Krügele lachend. Das liegt schlicht daran, dass wir auf dem Hof einer Brennerei stehen. Der Murrer hat sich in Weinsberg zum staatlich anerkannten Brenner ausbilden lassen, eine Brenne gekauft, eine Destillathalle neben dem Aussiedlerhof auf den Feldern nahe der Gemeinde gebaut. Aber: „Die Welt hat nicht drauf gewartet, dass der Krügele anfängt mit brennen. Da müssen wir was drumrum machen“, sagt der 42-Jährige. Also wird die Destillathalle als Eventlocation für Feiern vermietet, zum Beispiel inklusive einer Destillatprobe.

Unsere Empfehlung für Sie