Schlagerrevue in der Liederhalle Deutscher Schlager von fünf Jahrzehnten

Von red 

Seit 17 Jahren bespielt Dein Theater zum Jahreswechsel den Schiller-Saal in der Stuttgarter Liederhalle – auch in diesem Jahr.

Die Schlagerrevue mit vier Gesangskünstlerinnen.  Foto: Veranstalter
Die Schlagerrevue mit vier Gesangskünstlerinnen. Foto: Veranstalter

Ein Quartett temperamentvoller Gesangskünstlerinnen (Gesine Keller, Barbara Mergenthaler, Martina Schott, Ella Werner) entführt mit seiner Schlagerrevue „50 Jahr blondes Haar“ an Silvester das Publikum in die Klangwelten vertonter Gefühle, Wünsche oder Hoffnungen und vermittelt mit akustischen Stimmungsbildern das Zeitkolorit von fünf Jahrzehnten Bundesrepublik.

Deutscher Schlager, das war der gesungene Alltag der Deutschen: die Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und fernen Ländern. „Es wird ja alles wieder gut, nur ein kleines bisschen Mut“, sang man nach dem Kriegsende. Und die Geschichte zeigte: Wunder gibt es immer wieder. Mit scharfzüngigen Bemerkungen zum Zeitgeschehen wird das musikalische Raritätenkabinett pointiert kommentiert.

„50 Jahr blondes Haar“:31. Dezember, 19 Uhr, Liederhalle, Tickets unter 07 11/ 2 55 55 55