Schreibaby-Ambulanz in Reutlingen Sei doch endlich ruhig!

Von Christina Fleischmann 

Was tun, wenn das Baby einfach nicht aufhört zu schreien? Für Eltern kurz vor dem Nervenzusammenbruch ist die Reutlinger Schrei-Ambulanz oft die letzte Hoffnung.

Eva schreit – Eltern von Schreibabys sind nervlich oft am Ende. Foto: Martin Zinggl
Eva schreit – Eltern von Schreibabys sind nervlich oft am Ende. Foto: Martin Zinggl

Reutlingen - Diese Nacht im Juni 2017 war so schlimm, dass Simone ihre Tochter loswerden wollte. Sie wiegte Eva in den Armen. Doch das Kind schrie noch ausdauernder als in den Nächten zuvor, lief rot an und wurde ganz heiß. Simone, 29, trug es Stunde um Stunde durch das Zimmer, schob es im Wagen vor sich her, sang Lieder vor. Nichts half.