In der Nacht zum Mittwoch bricht ein Brand in einer Schreinerei in Stuttgart-Fasanenhof aus. Die Feuerwehr löscht die Flammen rasch, die Polizei kann Brandstiftung nicht ausschließen und sucht Zeugen. Es entsteht ein immenser Sachschaden.

In einer Schreinerei in der Heigelinstraße im Möhringer Stadtteil Fasanenhof ist in der Nacht zum Mittwoch ein Brand ausgebrochen (wir berichteten). Da die Polizei zum gegenwärtigen Zeitpunkt auch Brandstiftung nicht ausschließen kann, sucht sie nach Zeugen.

Wie die Beamten melden, hatten Mitarbeiter des Handwerksbetriebs gegen Mitternacht eine Rauchentwicklung innerhalb des Betriebes bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte den Brand und meldete gegen 1 Uhr „Feuer aus“.

Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere hunderttausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 bei der Polizei zu melden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Stuttgart-Möhringen Brand Feuerwehr