Schweiz Gasflasche explodiert in Restaurant – 15 Verletzte

Von red/AFP 

In einem Genfer Restaurant sind 15 Menschen durch die Explosion einer Gasflasche verletzt worden. Der Küchenbereich wurde komplett verwüstet.

Zwei Mitarbeiter erlitten bei dem Unfall Verbrennungen. (Symboldbild) Foto: dpa
Zwei Mitarbeiter erlitten bei dem Unfall Verbrennungen. (Symboldbild) Foto: dpa

Genf - Bei der Explosion einer Gasflasche in einem Restaurant in der Schweiz sind 15 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Rettungskräfte ereignete sich das Unglück am Samstagmittag in einem italienischen Restaurant in Genf. Die Wucht der Explosion ließ Fensterscheiben bersten, Restaurantgäste und Kellner wurden durch umherfliegende Splitter verletzt.

Ersten Ermittlungen zufolge explodierte ein kleiner Gaskanister, mit dem ein Brenner zu Karamellisierung von Desserts wie Crème Brulée betrieben wurde. Der Küchenbereich wurde komplett verwüstet, zwei Mitarbeiter dort erlitten Verbrennungen.